Rüdiger Nehmzow

Vita

Rüdiger Nehmzow - Düsseldorf

 

Rüdiger Nehmzow, geboren 1966 in Ansbach, lebt und arbeitet seit 1987 in Düsseldorf. 

Nach seiner Ausbildung zum Fotografen und anschließendem Studium mit Abschluss zum Dipl. Designer an der Universität Essen/Folkwang Schule arbeitet er vorwiegend für Unternehmen und Designagenturen. Sein breites Spektrum in der Corporate Fotografie vereint die Portrait-, Landscape-, Industrie-, Logistik-, und Bildpool-Fotografie, um ein umfassendes visuelles und emotionales Bild der Leistungen seiner Kunden zu kreieren. Dazu gehören internationale Unternehmen wie Banken, Unternehmensberatungen, Logostikunternehmen, Industrieunternehmen und auch Verlage und Designagenturen.

Auf seinen zahlreichen Reisen in verschiedenste Kontinente arbeitet Rüdiger Nehmzow häufig mit einem Grundbriefing des Unternehmens und entwickelt dabei ein eigenes, auf den Kunden zugeschnittenes visuelles Konzept. Auch fotografiert er mit einem konkreten Kundenbriefing an der Seite eines Kreativen, um die gewünschten Anforderungen punktgenau umzusetzen.

„Mein Anspruch ist eine ausgeglichene Mischung aus der Kraft der Authentizität und dem Gefühl für die Erwartungen des Kunden. Dabei ist es für mich genauso reizvoll den Arbeiter unter Tage zu fotografieren, wie den Stausee aus dem offenen Helikopter oder den Mitarbeiter im Büro spannend ins Bild zu setzen“ meint Rüdiger Nehmzow.

Kunden

Zu seinen langjährigen Kunden in der Corporate Fotografie, die seit mehr als 10 Jahren seine Arbeit zu schätzen wissen, zählen zum Beispiel:

  • KfW Bank seit 2001
  • Egon Zehnder International seit 1999
  • Linde AG seit 2005
  • Roland Berger seit 2001
  • Voith seit 2004

Kunden, die Rüdiger Nehmzow für Bildpool-Shootings beauftragt haben, sind:

  • Viessmann 2010 / nationales Shooting
  • DHL 2009 & 2010 / weltweites Shooting
  • DB Schenker 2008 / europaweites Shooting
  • Henkel 2011 / weltweites Shooting